Wermutkraut

Wermutkraut ist seit der Antike bekannt als Heilmittel. Man nennt Wermutkraut auch „bitterer Beifuß“ oder „Alsem“. Wermutkraut ist appetitanregend, entzündungshemmend und verdauungsfördernd. Wermut vertreibt Parasiten aus dem Darm. Weiterhin ist Wermutkraut ein wirksames Mittel bei Magen- und Darmkrämpfen, Verstopfungen, Blähungen sowie Erbrechen. Das Kraut bekämpft Gallenbeschwerden durch die Bildung von…

Weiterlesen