22nd Dez
Sternanis

Sternanis – vielfache Anwenungsgebiete

Der Sternanis ist in Asien, besonders in China, schon seit über 3000 Jahren bekannt und geschätzt, wurde jedoch in Europa erst im 18. Jahrhundert verbreitet. Sternanis findet man an immergrünen Bäumen, die eine Höhe von 18 Metern erreichen können und in deren Früchten, in holzigen Schoten, der Sternanis als Samen zu finden ist. Die Inhaltsstoffe […]

16th Dez
Ginsengpulver

Ginsengpulver

Als gutes Aufbau- und Stärkungsmittel hat die Ginsengwurzel seit Tausenden von Jahren von sich reden gemacht. Besonders die Menschen in Asien schwören auf die gesundheitsfördernde Wirkung der Heilpflanze, die den menschlichen Körper in vielerlei Hinsicht selbst heilen lässt. Für die Leistungsfähigkeit des menschlichen Gehirns und der Nerven ist Vitamin B notwendig und Ginseng enthält diese […]

08th Dez

Hopfen-Zapfen

Die Hopfenpflanze ist eine Kletterpflanze, die grüngelbe Zacken trägt. Ausschließlich diese Hopfen-Zapfen werden weiterverarbeitet. In erster Linie ist der Hopfen durch das Bier bekannt. Diesem verleiht er den leicht bitteren Geschmack. Doch auch in der Medizin kann der Hopfen vielfältig eingesetzt werden. Als Tee oder Dragees wird er gerne zur Beruhigung oder als Einschlafhilfe genommen. […]

03rd Dez
Lindenblüten – als Tee genießen

Lindenblüten – als Tee genießen

Lindenblüten können zur Linderung von Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Magenkrämpfe, Entzündungen, Migräne, Blasenentzündungen, Rheuma- und Nierenerkrankungen beitragen. Was seit Jahrhunderten funktioniert hat, lernt man heute als Alternativmedizin kennen und schätzen. Bei einem leichten Krankheitsverlauf dauert die Genesung eventuell etwas länger, dafür verzichtet er dabei aber auf Antibiotika. Viele Kinderärzte empfehlen deshalb bei Erkältungen Lindenblütentee oder -Tinktur. […]

26th Nov
Pfefferminze – Arzneipflanze 2004

Pfefferminze – Arzneipflanze 2004

Die Pfefferminze ist eines der beliebtesten Heil- und Gewürzmittel in Europa. Sie wurde 1696 durch John Ray eher zufällig in einem Englischen Garten entdeckt. Die Pfefferminze zählt zu der Gattung der Minze. Die Verwendug der Pfefferminze ist sehr vielseitig. Besonders beliebt ist der Pfefferminz-Tee, der seinen vollen Geschmack erst durch das übergießen mit heißem Wasser […]

12th Okt
Kümmel

Kümmel

Man vermutet, dass Kümmel das älteste Gewürz der Welt ist. Sogar bei Pharaonen und Menschen aus der Stein- und Bronzezeit wurden diese kleinen Körner als Grabbeigabe gefunden. Auch heute noch weiß man, wenn der Bauch zwickt, dann ist Kümmeltee das natürliche Mittel der Wahl. Einen Teelöffel von den Kümmelsamen im Mörser zerreiben, mit einem Viertelliter […]

05th Okt
Beifuß

Beifuß

Pflegeleicht und altbewährt! Beifuß ist eine einheimische Pflanze, die die Menschen schon sehr lange kennen. Nämlich seitdem Ackerbau und Viehwirtschaft betrieben wird. Noch heute bevorzugt Beifuß Maisäcker und Bahnsteige und alle verwilderten Stellen, seine ursprüngliche Herkunft liegt aller Wahrscheinlichkeit nach in den zahlreichen Auwäldern entlang Flüssen und Bächen.  Beifuß ist eine alte Gewürz- und Heilpflanze, […]

02nd Okt

Anis

Anis, lat. Pimpinella anisum, ist eine Heilpflanze, die wild hauptsächlich im Mittelmeerraum wie zum Beispiel in Griechenland, Syrien, Ägypten oder auf Zypern wächst. In Südeuropa oder auch in milden Klimagebieten in Deutschland wird der Anis angebaut und im Sommer geerntet. Schon die alten Römer und Ägypter setzten Anissamen als Heilmittel bei Verdauungsbeschwerden ein. Als Tee: […]

16th Sep
Kräuter aller Art

Kräuter aller Art

Sie stehen in der Küche und probieren gerade mal wieder ein neues Gericht aus ihrem Kochbuch aus. Natürlich haben Sie alle Zutaten zuhause, denn sie sind ja kein Anfänger was das Kochen angeht. Doch sie sind gerade mitten drin, als sie beim Abschmecken merken, dass ihrem gerade gekochten Gericht einfach das gewisse Etwas fehlt. Sie […]

Pages:«1234»