Gewürze + Kräuter

On 18. August 2011 by Frank Schneider

Die Wirkung von Kräutern und Gewürzen wird oft unterschätzt und teilweise sogar als alternatives Zubehör abgetan. Weit gefehlt, denn Kräuter und Gewürze machen aus dem Essen erst eine Speise und geben dem Geschmack den entscheidenden Feinschliff.

Was wäre die Italienische Küche ohne Oregano, Basilikum oder Thymian? Wie würde wohl Mexikanisches Chili ohne Paprika, Chili, Knoblauch und Pfeffer schmecken?

Auch die deutsche Küche wird durch unzählige Kräuter und Gewürze verfeinert. Petersilie, Schnittlauch, Borretsch und Lauchzwiebeln geben dem Salat erst den richtigen Pfiff und peppen auch Saucen und Suppen abwechslungsreich auf.

Auch im Gesundheitswesen sind Kräuter und Gewürze nicht wegzudenken. Keine Erkältung die nicht mit Dampfbädern aus Kamillenblüten bekämpft wurde, und keine Magenverstimmung bei der Pfefferminztee nicht geholfen hat.

Wohl dem, der eine ausgewogene Mischung an Kräutern und Gewürzen im Garten oder auf dem Balkon besitzt, die traditionelle und bewährte Zubereitung und Verwendung bereichert jeden Haushalt, und der Duft frischer Kräuter und Gewürze belebt die Sinne mehr als viele andere Erlebnisse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.