Kräuter und Gewürze

On 15. Juli 2011 by Frank Schneider

Öffnet man ein Gefäß mit Kräutern und Gewürzen, strömt einem ein herrlicher Duft entgegen. Schon alleine der Geruch dieser getrockneten Pflanzenteile lädt zum Entspannen, zur Teeaufbereitung oder zum Kochen mit feinen Kräutern und Gewürzen ein.

Kräuter und Gewürze werden seit jeher zum würzen und verfeinern von Speisen und Getränken verwendet. Aber sie können noch mehr: die meisten Kräuter und Gewürze besitzen auch positive Wirkungen auf die Gesundheit und können das Wohlbefinden steigern. So können kurbeln viele Kräuter die Fettverdauung an, wirken appetitanregend oder schnell sättigend, helfen bei Magen- Darmproblemen oder gar bei Halsweh.

Ob einheimische Kräuter wie Salbei oder Rosmarin oder Gewürze aus fernen Ländern wie Kardamom und Pfeffer – trocken aufbewahrt lassen sich herrliche Kreationen für eigene Speisen und Getränke mit herrlichen Kräutern und Gewürzpflanzen zaubern.

Kräutern doch sie mal häufiger ihre Speisen mit Gewürzen als diese ausschließlich nur zu salzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.