Maibowle – Waldmeisterbowle ansetzen

Waldmeisterkraut

Noch ist der Mai da und dieser Monat lädt dazu ein, sich eine leckere Waldmeister-Bowle anzusetzen. Bekannt ist dieses frühlingshafte Getränk auch als Maibowle. Ob aus frischem Kraut oder getrocknetem Waldmeister-Kraut, mit diesem Getränk läuten Sie den Frühling ein. Und wie wird sie nun zubereitet? Ganz einfach: Das Verhältnis Weißwein…

Weiterlesen

Holunderbeere – Die schwarze Beere für leckere Säfte

Holunderbeeren

Wer im späten Frühjahr einen Spaziergang macht riecht seinen Duft schon von Weitem. Der blühende Holunder hat ein süßes und angenehmes Aroma. Und wer hat noch nicht einen Holundersekt getrunken oder Holunderpfannkuchen gegessen? Diese Köstlichkeiten lassen sich von ihrem einzigartigen Geschmack her mit nichts vergleichen. Ganz anders als die weiß-gelbe…

Weiterlesen

Süßer Senf – selbst gemacht

Senfsaat

Senf ist toll – süß, scharf oder mittelscharf. Senf gehört in jeden Kühlschrank. Hier erfahren Sie, wie man sich süßen Senf ganz einfach zaubern kann. Sie benötigen dafür 50 g gelbe Senfkörner 5 g Salz 40 g Wasser 30 g Weinessig (5%) 30 g Honig Am besten lassen sich die…

Weiterlesen

Schafgarbenkraut – Auch als Salatbeigabe geeignet

Das Schafgarbenkraut kann man als natürliche Arznei bezeichnen, die den Körper nicht unnötig belastet. Gegen welche Beschwerden kann das Schafgarbenkraut helfen? Wer unter Verdauungsbeschwerden, leichten Magenkrämpfen oder auch gewöhnlicher Appetitlosigkeit leidet, für den könnte Schafgarbenkraut in Frage kommen. Auch bei Menstruationsbeschwerden soll Schafgarbe angeblich Abhilfe schaffen. Wie wird das Schafgarbenkraut…

Weiterlesen

Womit harmoniert Estragon?

Estragon

Estragon ist ein aromatisches, verdauungsförderndes Küchenkraut und verfeinert neben Salaten und Suppen auch Fischgerichte, Soßen und vieles mehr. Zu Quark oder Geflügel passt das Kraut ebenfalls hervorragend. Auch zur Herstellung von Kräuterbutter sowie zum Einlegen von Gurken eignet sich Estragon bestens. Ebenso kann man einen Estragontee zubereiten. In Verbindung mit…

Weiterlesen

Meerrettich – scharfes Gewürz mit heilsamer Wirkung

Der Meerrettich (Armoracia Rustica), mancherorts auch unter dem Namen Kren bekannt, gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse. Die Pflanze, die ursprünglich aus Süd- und Osteuropa stammt, wurde bereits in der Antike kultiviert und kann auf eine lange Tradition zurückblicken, da sie schon in jener Zeit zum Schärfen von Speisen Verwendung fand,…

Weiterlesen

Bockshornkleesamen – Seit jeher hoch geschätzt

Bockshornkleesamen

Bereits die alten Ägypter, Araber und Inder, aber auch bekannte Heilkundige wie Hildegard von Bingen und Pfarrer Kneipp schätzten seine vielfältige Wirkung: Der Bockshornkleesamen als winziges Heil- bzw. Wundermittel. Prophet Mohammed soll sogar geschrieben haben: „Wenn meine Leute wüssten, wie viel Heilkraft im Bockshornklee enthalten ist, dann würden sie ihn…

Weiterlesen