Kochen mit frischen Kräutern – Champignon-Avocado-Kräuter-Creme

Kräuterkasten

Sie sprießen, meine Kräuter! Wie schön! Und dabei sind das noch nicht mal alle Kräuter, die man gern zum Kochen verwendet.

Ausgesät habe ich: Estragon, Dill, Majoran, Petersilie, Oregano, Schnitt-Knoblauch und Basilikum.

Und nun habe ich ein Rezept gefunden, bei dem drei der Kräuter zum Einsatz kommen. Die Champignon-Avocado-Kräuter-Creme eignet sich hervorragend als Dip oder Brotaufstrich. Schnell zubereitet und köstlich, das kann ich Euch sagen.

 

Man nehme:

  • 5 große Champignons
  • Petersilie, Dill, Basilikum (evtl. andere Kräuter und Gewürze je nach Belieben)
  • 2 EL Olivenöl
  • Prise Salz und Zucker
  • etwas Zitronensaft
  • 1/2 Avocado

Das alles einfach pürieren und bei Bedarf nachwürzen. Fertig.

Kommentare sind geschlossen.